Siegener Spiegelzelt

Ella Burkhardt Trio – Three Lucky Ones

Ella Burkhardt (www.ellangton.com) ist eine Sängerin und Songwriterin mit deutsch-schwedischen Wurzeln, deren Karriere mit einem Paukenschlag begann:

2017 hatte sie die Ehre, mit Posaunist Nils Landgren bei der Jazz Baltica aufzutreten. Seitdem hat sie in den unterschiedlichsten Formationen gearbeitet, von Big Band über kleine Besetzungen bis hin zu sich selbst auf der Gitarre begleitend. Preisträgerin „Jugend jazzt“ 2018. In 2023 dann gewann die heute 22-jährige den IB.SH Jazz Award im Rahmen der Jazz Baltica.

»Ella lebt, was sie liebt. Sie beherrscht das Material und zeigt zugleich ihr enormes stimmliches Potenzial.« (Nils Landgren)

Ella interpretiert, komponiert, arrangiert.
In Siegen wird sie ihr Programm „Three Lucky Ones“ performen. Mit Timo Bakker (NL) am Flügel und den Keys und Gaël Clément (Belgien) am Schlagzeug gaelclementdrums.com. Die 3 haben sich in Maastricht während des Jazzstudiums kennengelernt und spielen seitdem eine bunte Mischung aus dem Soul und Pop der 1970er, Jazzstandards und Eigenkompositionen.

„Ella Burkhardts Attitüde bewirkt mit Leichtigkeit etwas Besonderes:
Fern der Klischees und umso näher am Song eröffnet sie, mitten in der Musik, dem Zuhörer einen Raum für sich selbst, in dem er geschützt resonieren kann am Puls des Folk und auf dem höchst stabilen Fundament des Jazz, der Ihr in die Wiege gelegt wurde.
Sie und ihre beiden Kollegen gehören zu einer wunderbaren Generation von Jazz- und Crossover-MusikerInnen, die sich weder durch handwerkliche Versiertheit noch durch branchenübliche Erwartungscodes davon abhalten lässt, authentisch zu sein und verdammt gut zu unterhalten.“ (K. Arens)

Eintritt

VVK: 23 € , ermäßigt: 14 €
AK: 27 € , ermäßigt: 18 €

FR 27.09.2024

20.00

Partner & Sponsoren